Leitbildentwicklung

Visionen für Schaffhausen 2020

Als Grundlage für die Weiterentwicklung des Wirtschafts- und Lebensraums Schaffhausen, hat die Regierung die Generis AG beauftragt, eine breit abgestützte Vision zu entwickeln.

 

In einem Kreativprozess mit verschiedenen Workshops unter Einbezug von Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport sowie externen Experten wurden Ideen gesammelt. Die Aufgabe der Generis AG bestand darin, die Prozessmethodik zu entwickeln, den partizipativen Prozess zu moderieren sowie die Ergebnisse in Form eines Leitbildes an die kantonalen Entscheidungsträger zu übergeben – als Grundlage für die Weiterentwicklung des Kantons bis 2020.