Generis Insights

 

BY Petra Roost

Mit Engagement in die Zukunft – Generis AG erweitert Partnerkreis

Mit einem erweiterten Partnerkreis startet die Generis AG ins Jahr 2019 und in eine erfolgreiche Zukunft: Zehn langjährige Mitarbeitende prägen neu als Partner die Entwicklung der Generis AG mit.

 

Bereits 2016 hat der Firmengründer Thomas Holenstein mit der Aufnahme von Marco Rhyner und Christoph Schärrer die Nachfolge in der Generis AG eingeleitet. Auf den 1. Januar 2019 erweiterten die bisherigen Eigentümer den Kreis um sieben weitere langjährige Mitarbeiter. Die neuen Partner der Generis sind in verschiedenen Geschäftsfeldern in der Schweiz und China tätig. Sie freuen sich darauf, die bestehenden Mandate und Projekte in der Regionalentwicklung, beim Marktaufbau in China und der Schweiz sowie der Geschäftsführung von Non-Profit Organisationen mit innovativen Ansätzen und Ideen zu prägen. Gemeinsam werden die Partner die Generis AG rund um ihre bestehenden Kompetenzfelder an der Schnittstelle von öffentlicher Hand und Privatwirtschaft am Hauptsitz in Schaffhausen und beim chinesischen Tochterunternehmen in Peking weiterentwickeln.

 

 

Die Partner der Generis AG: Thomas Holenstein, Petra Roost, Christoph Schärrer, Sun Ke, Patrik Li, Marco Rhyner, Birgitt Eckhart, Marco Jaggi, Patrick Schenk und Xia Chen.